VA-CH Teamer I 2 Tage
16 Lektionen

VA-CH Teamer         Daten s. offene Kurs         

Teamer I  - 2 tägiger Kurs

Teamer II  - 1 tägiger Kurs 

(ergeben einen Abschluss / zwischen den Kurstagen liegt eine ca. 5 monatige Praxiszeit)

 

Zielgruppe:

Mitarbeitende Pflege und Betreuung.

Interne Validationsgruppen - Verantwortliche.

 

Voraussetzung für die VA-CH® Teamer Weiterbildung:
Basis I + Basis II oder adäquate andere Validationsweiterbildungen in Rücksprache mit den

VA-CH® Referentinnen.

 

Lerninhalte:

  • Wissenserweiterung und Vertiefung der VA-CH Methode
  • Coaching zur Implementierung der VA-CH Methode in der Institution
  • Kompetenzerweiterung im Validieren von herausforderndem Verhalten, Krisen und starken Gefühlen
  • Praktische Übungseinheiten und Training
  • Anleiten von Teams, Bildung von Validationsgruppen
  • Kriseninterventionen im Team durchführen
  • Praxisaufträge und Fallstudie im Umfang von 10 Lektionen

 

Zielsetzung:

  • TN vertiefen Ihr Wissen der VA-CH Methode.
  • TN können Teammitglieder in der Anwendung der VA-CH Methode unterstützen.
  • TN gewinnen Sicherheit beim Validieren von schwierigen Situationen.
  • TN gewinnen Sicherheit in der Dokumentation der VA-CH Methode.

 

Arbeitsform:

Plenum, Kleingruppe/Arbeitsgruppen, Referate, Austausch in verschiedenen Formen

 

Teilnehmerzahl:

mind. 10 TN / max. 16 TN

 

Kosten Teamer I + II:

CHF 750.00 inkl. Zertifikat und Kursunterlagen